Logo von Zukunft AltbauTitelbild
Logo des Umweltministeriums Baden-Württemberg
Gebäude
Energieberatung
EWärmeG
Überblick Sanierung
Gebäudehülle
Gebäudetechnik
Erneuerbare Energien
Sanierungsbeispiele
Weitere Themen
Finanzierung
Wirtschaftlichkeit
Förderung
Service
Energieberatersuche
Energieverbrauchscheck
Sanierung(s)Mobil
Herbstforum
Bildergalerie
Publikationen
Newsletter
Lexikon
Über Zukunft Altbau
Wer wir sind
Ansprechpartner
Klimaschutz
Presse
Kooperationspartner
Links
Kostenfreies
Beratungstelefon
08000/12 33 33
Energiewende
Startseite > Service > Herbstforum

18. Herbstforum Altbau 2016

Wann: 09.11.2016
Wo: Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum
Büchsenstraße 33
70174 Stuttgart

 

 

 

Stuttgart wird für einen Tag zum Zentrum der Energieberaterbranche Deutschlands.

 

Am 9. November 2016 findet in Stuttgart das 18. Herbstforum Altbau statt. Auf der deutschlandweit bekannten Fachtagung treffen sich jedes Jahr Bauexperten aus Handwerk, Architektur und Ingenieurwesen sowie Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Verwaltung, Kammern und Verbänden, um über neueste Entwicklungen in der energetischen Gebäudesanierung zu diskutieren.

 

Zu Beginn der Tagung steht die Thematik im Mittelpunkt, wie dem Klimawandel durch einen Kulturwandel begegnet werden kann.

Auch Fachthemen wie bedarfsgerechte Lüftungen und die richtige Entsorgung von Schadstoffen, sowie Praxisberichte über erste Erfahrungen aus sanierten Plusenergie-Mehrfamilienhäusern und Bürogebäude mit CO2-freiem Energiebedarf, stehen auf der Agenda.

 

Das Herbstforum Altbau findet dieses Jahr im Hospitalhof in Stuttgart statt. Die Tagung ist selbstverständlich als Weiterbildungsveranstaltung zertifiziert. Teilnehmer der Veranstaltung bekommen jeweils vier Unterrichtseinheiten für die Kategorien Wohngebäude, Nichtwohngebäude und Energieberatung im Mittelstand der dena-Energieeffizienz-Expertenliste des Bundes angerechnet. Die Architektenkammer und die Ingenieurkammer Baden-Württemberg erkennen ebenfalls vier Unterrichtsstunden beziehungsweise Fortbildungspunkte an. 

 

Die Teilnahmegebühr beträgt 60 Euro. Auch ein Live-Stream ist vorgesehen.

 

Teilnehmer haben die Chance, den Hospitalhof architektonisch und gebäudetechnisch noch genauer kennen zu lernen. Nutzen Sie die Möglichkeiten von Führungen durch das Haus. 

 

Hier erhalten Sie das ausführliche Programm.

 

Anmelden können Sie sich hier.

 

 

Kooperationspartner:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Medienpartner:       

            

 

 

 

 

 

 

Gefördert durch: , ein EU-gefördertes Projekt zum Thema „grüne Sanierungen“ im Rahmen von Interreg V

17. Herbstforum Altbau 2015

Am 11. November 2015 fand in Stuttgart die 17. Fachtagung Herbstforum Altbau 2015 statt. Impressionen und die einzelnen Vorträge und Filmmitschnitte finden Sie hier.

Logo vom Sanierungsleitfaden
Piktogramm für einen Link Schriftgröße ändern A A A
Interner Bereich
Für Energieberaterinnen und Energieberater
Piktogramm für einen Link Informationen
Piktogramm für einen Link Login
Aktuelles
Piktogramm für einen Link Heizung vor Saisonbeginn checken lassen
Piktogramm für einen Link Einmal gedämmt, doppelt geschützt
Piktogramm für einen Link Gesammelte Meldungen
Veranstaltungen
Piktogramm für einen Link Terminübersicht
Energiespartipp
Vermeiden Sie „Kippfenster“! Lüften Sie besser alle zwei Stunden kurz und kräftig durch weit geöffnete Fenster.
Rainer Leyrer, Gebäudeenergieberater aus Großbettlingen
Energiesparratgeber
Quicknavigation
Piktogramm für Quicknavigation Erneuerbare Energien
Piktogramm für Quicknavigation Dach
Piktogramm für Quicknavigation Fenster
Piktogramm für Quicknavigation Gebäudehülle
Piktogramm für Quicknavigation Gebäudetechnik
Bild der Quicknavigation
Erneuerbare EnergienDachFensterGebäudehülleGebäudetechnik
Seitenanfang   Startseite   Textanfang   Kontakt   Anreise   Datenschutz   Impressum