Zukunft Altbau informiert und berät Eigentümer von Wohn- und Nichtwohngebäuden sowie alle am Bau und an Modernisierungen Beteiligten zu Fragen, Vorteilen und Effekten einer energetischen Sanierung – gewerkeneutral, fachübergreifend, kostenlos, seit 1999.

Zukunft Altbau wird vom Umweltministerium Baden-Württemberg gefördert. Programmträgerin ist die KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg GmbH.

Klimaschutz – eine gesellschaftliche Herausforderung

Die Klimaerwärmung ist heute Konsens. Viele Wissenschaftler sehen im Klimaschutz die größte Herausforderung der Menschheit. In unseren Breiten werden wir mehr Wetterextreme, Stürme, Starkregen, Überschwemmungen und Trockenperioden erleben.

Gebäude verursachen in Baden-Württemberg ein Drittel des Energieverbrauchs. Die Modernisierung und Sanierung auf den heutigen Stand der Technik birgt enorme Potenziale: Die so erzielte Energieeinsparung und die CO2-Emissionsreduktion können einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz leisten.