Mit der folgenden Aufbauanleitung ist der Broschürenständer mit ein paar einfachen Handgriffen zusammengebaut.

Podest:

  1. Knicken Sie die beiden braunen Podestaussteifungen rechtwinklig und schieben Sie sie ineinander.
  2. Falten Sie die weiße Podesthülle zusammen. Sie wird mit den vorgenannten Auskreuzungen stabilisiert.

Aufsatz:

  1. Falten Sie zunächst den Rahmen zusammen und stecken Sie den beschrifteten Rücken ein.
  2. Bauen Sie die beiden Querstreben in den Unterbau des Broschürenhalters und setzen Sie diesen in die Hülle ein.
  3. Verkleiden Sie die obere Ansicht mit dem Schlitzaufsatz, sodass oben die dicken Broschüren und unten die vier Merkblätter im Querformat Platz finden.
  4. Setzten Sie zum Schluss die dafür vorgesehenen Halteformen für Broschüren und Merkblätter ein.

Fertig!

Die komplette Aufbauanleitung zum Nachbauen in Echtzeit sehen Sie in unserem Aufbau-Video.


Der Broschürenständer wird bestückt mit A4-Broschüren und Merkblättern im DINlang-Format zu vier Themen. Bitte wählen Sie für den Broschürenständer einen attraktiven Standort. Sollten Ihnen Broschüren und Merkblätter ausgehen, bestellen Sie diese gerne kostenlos nach unter www.zukunftaltbau.de/material.

Die Einzelteile Ihres Broschürenständers

Der Aufsatz des Broschürenständers

Der Aufsatz des Broschürenständers

Fertig!