Information. Motivation. Entertainment. | Ronny Meyer mit Sanierung(s)Mobil im Ländle

Das Sanierung(s)Mobil Baden-Württemberg geht 2018 mit Bauingenieur Ronny Meyer auf Tour. Der bekannte und engagierte Autor und Entertainer informiert und motiviert Gebäudeeigentümer in Städten und Gemeinden zu sinnvollen Sanierungsmaßnahmen – d.h. zu Fassadendämmung, Heizungstausch und erneuerbaren Energien. Bürgerinnen und Bürger sparen in ihrer sanierten Immobilie nicht nur Energie und Kosten ein, sie leisten zudem einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Die Kommune gewinnt ebenfalls: Sie senkt ihren CO2-Ausstoß, setzt Zeichen für ökonomische Weitsicht und kurbelt die regionale Wirtschaft an.

Neutral informiert und gut unterhalten – ein vielfältiges Tagesprogramm rund um die energetische Sanierung

Das eigens für Kommunen konzipierte, eintägige Modernisierungsprogramm ist eine Mischung aus Entertainment und Initialberatung. Es reicht von Heizungsschnell-Checks über kurzweilige Vorträge und einer Energiespar-Schulstunde mit Sanierungsquiz bis hin zu Initialberatungen durch Gebäudeenergieberater aus der Region.

10 Termine in ganz Baden-Württemberg zu vergeben – EXKLUSIV für Kommunen und Energieagenturen

Insgesamt sind zehn der Spezial-Termine an Kommunen und Energieagenturen in Baden-Württemberg zu vergeben. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Kontakt und Reservierung: 0711 489825-10, ana.puls(at)zukunftaltbau.de, www.zukunftaltbau.de/sanierungsmobil

Detailinformationen zum Sanierung(s)Mobil und Ronny Meyer

Alle Informationen zur Kooperation zwischen Zukunft Altbau und Ronny Meyer finden Sie zusammengestellt in dieser Präsentation.