Newsletter Nichtwohngebäude März 17

Liebe Leserin, lieber Leser,

zum Frühlingsbeginn wollen wir Sie über die neuesten Entwicklungen in Sachen Energieeffizienz in Unternehmen und Kommunen informieren. Aktuelle Veröffentlichungen, Förderprogramme und die kostenlosen Angebote der neuen Kompetenzzentren in Baden-Württemberg stehen im Fokus. In nächster Zeit können Sie uns in der Region Stuttgart auf Veranstaltungen persönlich kennen lernen.

Und ein Hinweis in eigener Sache: Leider wurden nicht alle Neuanmeldungen für den Newsletter Nichtwohngebäude korrekt registriert. Bitte prüfen Sie doch nochmals, ob Sie unseren neuen Newsletter Nichtwohngebäude als Ergänzung zum bestehenden Newsletter Wohngebäude abonniert haben.

Wir freuen uns auf einen regen fachlichen Austausch mit Ihnen!

Ihr Frank Hettler

Leitung Zukunft Altbau

News

Abfallvermeidung in der Baubranche

Auch die Herstellung von Baustoffen verbraucht Ressourcen. Der Leitfaden informiert Bauherren, Architekten und alle am Bau Interessierten über Abfallmanagement auf Baustellen, den sparsamen Umgang mit Erdaushub und die nachhaltige Wahl von Baustoffen. Einziger Wermutstropfen: die Aussagen zu Dämmwerten verschiedener Fassadenkonstruktionen.

Broschüre herunterladen

Klimaschutz in neuem Licht

LED-Leitmarktinitiative: Innovation für Kommunen und Wirtschaft heißt eine neue Broschüre des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit. Wer herkömmliche Leuchten gegen LED-Leuchten austauscht und den Lichteinsatz effektiv steuert, kann CO2- und Kosteneinsparungen von bis zu 80 Prozent erzielen. Die Broschüre stellt Förderbeispiele vor und erläutert die Förderkonditionen.

Broschüre herunterladen

Neues von ENERGIEKOMPETENZ BW

Wissensportal Kraft-Wärme-Kopplung

Das Wissensportal des Kompetenzzentrums Kraft-Wärme-Kopplung unterstützt die Arbeit von Energieberatern und -managern aus Unternehmen und Kommunen. Informieren Sie sich in Webinaren und vernetzen Sie sich mit anderen Akteueren in diesem Bereich.

Zum Wissensportal

Wissensportal Kommunaler Klimaschutz

Das Kompetenzzentrum Kommunaler Klimaschutz unterstützt kommunale Akteure dabei, den Klimaschutz voranzubringen: Bürgermeister, Verwaltungsmitarbeiter, Gemeinderäte aber auch Bürgerinitiativen, Kirchengemeinden oder Wohnungsbaugesellschaften. Im Wissensportal finden Sie Fördermöglichkeiten, Wettbewerbe und Materialien zum Thema Klimaanpassung.

Zum Wissensportal

Förderung und Wettbewerbe

Klimaschutz-Plus im Februar gestartet

Das CO2- Minderungsprogramm sowie das Struktur-, Qualifizierungs- und Informationsprogramm für Kommunen, Unternehmen, kirchliche Einrichtungen und Vereine in Baden-Württemberg ist neu gestartet. Das Programm wurde im Hinblick auf die Vorgaben des Integrierten Energie- und Klimaschutzkonzepts und die Förderangebote des Bundes grundlegend überarbeitet. Die Förderung der unterschiedlichen Zielgruppen wurde vereinheitlicht.

Weitere Informationen

Kälte erzeugen, Energie sparen

Das Bundesumweltministerium fördert im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative Maßnahmen an Kälte- und Klimaanlagen mit Investitionszuschüssen. Unternehmen, gemeinnützige Organisationen, Kommunen, kommunale Gebietskörperschaften, Zweckverbände und Eigenbetriebe, Schulen, Krankenhäuser sowie kirchliche Einrichtungen können Förderanträge stellen.

Zum Info-Flyer

STEP up! Dritte Runde vom 1. März bis 31. Mai 2017

Thema der geschlossenen Ausschreibung ist die Umsetzung von Stromeffizienzmaßnahmen in Rechenzentren. Rechenzentren gehören zu den großen Stromverbrauchern im IKT-Bereich. Ihr Energiebedarf wird aufgrund der voranschreitenden Digitalisierung noch weiter ansteigen.

Zur Ausschreibung

Zukunft Altbau Nichtwohngebäude in Ihrer Nähe

05

Apr

Praxisdialog für Experten

Der Zukunft Altbau Praxisdialog Energieeffizienz in Nichtwohngebäuden bringt in Stuttgart Fachleute aus Energieberatung, Architektur, Ingenieurwesen und Gebäudemanagement mit Entscheiderinnen und Entscheidern aus Kommunen und Mittelstand zusammen.

Infos und Anmeldung

20

Apr

Sanierung(s)Mobil vor Ort

Das Sanierung(s)Mobil macht die wichtigsten Aspekte der energetischen Sanierung anschaulich: Sanierung zum Anfassen vom 20. bis 23. April auf der HAUS | HOLZ | ENERGIE Stuttgart.

Zur Veranstaltungsseite

17

Mai

Energiekompetenz BW: Contracting-Kongress

Der 11. Contracting-Kongress präsentiert in Stuttgart Fachwissen, Lösungen und Innovationen zu dieser zukunftsweisenden Energieeffizienz-Dienstleistung.

Zur Veranstaltungsseite

Termine unserer Partner und anderer Institutionen

5. Fachtagung „Energieeffizienz in baden-württembergischen Gesundheitseinrichtungen“

Mittwoch, 26. April 2017, 9 bis ca. 17 Uhr
Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft
Konferenzsaal I und II
Willy-Brandt-Straße 41, Stuttgart

Zur Veranstaltungsseite

Beratungstelefon
08000 12 33 33

E-Mail im Browser anzeigen  ·  Newsletter abbestellen

Copyright © 2018 KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg GmbH
Gutenbergstraße 76 · 70176 Stuttgart. Für den Inhalt des Newsletters zeichnet die KEA GmbH verantwortlich. Veröffentlichungen, Vervielfältigungen und Zitieren nur unter Angabe der Quelle erlaubt.