Newsletter Nichtwohngebäude Apr 20
Energetisch sanieren: eine Investition mit Rendite

Liebe Leserin und lieber Leser,

neue, digitale Veranstaltungsformate ermöglichen Fortbildung und Austausch innerhalb der Branche – trotz der veränderten Rahmenbedingungen. Wir haben interessante Formate für Sie zusammengestellt.

Daneben wie gewohnt: Neuigkeiten von Zukunft Altbau und der KEA-BW, Verweise auf lesenswerte Studien, aktuelle Projektergebnisse sowie praktische Tipps und Beispiele.

Herzlichst

Ihr Frank Hettler

Leitung Zukunft Altbau

In diesem Newsletter finden Sie folgende Themen:

Neues von Zukunft Altbau

Neue Förderungen für Kommunen und Unternehmen

Welche staatlichen Förderungen der energetischen Gebäudesanierung gibt es für Kommunen und Unternehmen? Was hat sich seit Anfang des Jahres geändert? Alle wichtigen Infos dazu haben wir in Tabellen anschaulich und kompakt zusammengefasst. Nutzen Sie diese gerne um sich selbst umfassend zu informieren und als Werkzeug in Ihrem Beratungsalltag.

Wir aktualisieren und erweitern die Tabellen regelmäßig um gesetzliche Neuerungen und zusätzliche Aspekte. Die aktuelle Version finden Sie immer auf unserer Website im Wissensdossier Förderung und Wirtschaftlichkeit.

Sie haben Fragen oder Ergänzungen? Sprechen Sie uns gerne an – wir freuen uns auf Ihre Anregungen!

zum Wissensdossier

Ausstellung zur energetischen Sanierung

Sie wollen Ihre Bürger zum energetischen Sanieren motivieren?
Dann ist diese Ausstellung genau das richtige für Sie: gelungene Sanierungsgeschichten aus Baden-Württemberg.
Buchen Sie jetzt ein paar Termine sind noch frei.

zur Übersicht und Buchung

Neue Presseinformationen

Nutzen Sie die neuesten Presseinformationen von Zukunft Altbau für Ihre Kundengespräche.

zu den Presseinformationen

Zukunft Altbau und KEA-BW sind Kooperations-partner der dena – und Sie profitieren

Sind Sie in der Energieeffizienz-Expertenliste der dena geführt oder planen einen Eintrag? Dann werden Sie zusätzlich Leitlinienberater bei Zukunft Altbau das lohnt sich!
Weshalb: Hören Sie rein, was Ihre Kolleginnen und Kollegen dazu sagen.

Durch die Kooperation von dena und Zukunft Altbau / KEA-BW erhalten Sie jährlich 50 € Preisnachlass auf Ihre Eintragung in die EEE-Liste, sofern Sie noch nicht über einen anderen Netzwerkpartner gelistet sind.

Zudem profitieren Leitlinienenergieberater demnächst von der App Sanierungsnavi, die Sanierungswillige mit den Beratern verbindet.

zur Registrierung

Neues von der KEA-BW

Innovationspreis Klima und Umwelt für Onlineportal Kom.EMS

Das von der KEA-BW initiierte kostenlose Werkzeug Kom.EMS dient der dauerhaften energetischen Optimierung kommunaler Liegenschaften.
Am 26. März 2020 hat das Bundesumweltministerium das Werkzeug mit dem Innovationspreis in der Kategorie „Produkt- und Dienstleistungsinnovation“ ausgezeichnet. Hier geht´s zum Gewinner-Video.

zur Kom.EMS Website

Wärmeplanung? Wie geht das? Lernen vom Vorbild Dänemark

Die kommunale Wärmeplanung wird mit der Novelle des Klimaschutzgesetzes für die 103 größten Kommunen in Baden-Württemberg verpflichtend eingeführt.
Unterstützung bietet das Kompetenzzentrum Wärmenetze der KEA-BW
Derzeit begleitet die KEA-BW drei Pilotkommunen bei der Vorbereitung der Wärmeplanung.
Dabei profitieren Sie kostenfrei von den langjährigen Erfahrungen aus Dänemark.
Fragen dazu beantwortet Ihnen gerne Helmut Böhnisch helmut.boehnisch@kea-bw.de.

weitere Infos

Positionspapier: Kommunale Handlungsmöglichkeiten für nachhaltigere Mobilität

Das Positionspapier wendet sich an Vertreter von Kommunen, die sich mit einer nachhaltigen, klimafreundlichen Entwicklung im Bereich der Mobilität beschäftigen. Es bietet einen Gesamtüberblick über kommunale Handlungsmöglichkeiten und deren Auswirkungen auf Stadtentwicklung, Mobilität und Klimaschutz. Der Schwerpunkt liegt auf dem Personenverkehr. 

zum Download

Kompetenznetz Klima Mobil sucht Modellkommunen für die Verkehrswende

Das Kompetenznetz Klima Mobil sucht 15 Modellkommunen in Baden-Württemberg, die mutig vorangehen und hochwirksame Maßnahmen zum Klimaschutz im Verkehr umsetzen. Bewerben Sie sich mit Ihrem Vorhaben noch bis 26.Juni 2020.

zur Bewerbung

Photovoltaik-Liga Baden-Württemberg

Die Photovoltaik-Liga Baden-Württemberg bietet übersichtliche Karten und Diagramme zum PV-Zubau in den Regionen und Landkreisen. Die aktuellen Zahlen für das vierte Quartal 2019 sind ab sofort einsehbar.

zur Website

Straßenbeleuchtung wirtschaftlich sanieren fast ohne Eigeninvestition

Die Straßenbeleuchtung vieler Kommunen ist in die Jahre gekommen.
Warum eine Komplettsanierung mittels Contracting oft wirtschaftlicher ist als in Eigenregie, beleuchtet die KEA-BW-Kampagne „Effizienz in neuem Licht“.

Das Kompetenzzentrum Contracting bietet zudem umfassende Unterstützung an: Eine kostenlose Erstberatung und Informationsveranstaltungen. Bitte beachten Sie dazu die aktuellen Meldungen der KEA-BW.

zu den Meldungen

Weitere (Online-) Veranstaltungen

Save the Date:

zur Veranstaltungsübersicht

Erklärvideos und Webinare fürs Homeoffice

Abgesagte Veranstaltungen und Besprechungen sowie das Arbeiten im Homeoffice sind derzeit an der Tagesordnung. Warum nicht die ungewöhnlichen Zeiten nutzen, um sich mit neuen Ideen zu versorgen? Die KEA-BW bietet eine Fülle an Fachwissen und Horizonterweiterung online an. Auf dem KEA-BW YouTube-Kanal finden Sie beispielsweise neue Erklärvideos und zahlreiche Webinar-Aufzeichnungen zu diversen Fachthemen:

Lassen Sie sich inspirieren – und erzählen Sie es weiter!

zu allen Videos

Expertenwissen Kommunen

Energiewende in kommunalen Gebäuden und mehr

Hier finden Sie Anregungen und Ideen zum Weiterdenken:

zu den Experten der KEA-BW

Leitfäden und Links für Kommunen

weitere Infos im Wissensportal der KEA-BW

Gute Beispiele – Nachmachen erwünscht!

zu guten Sanierungsbeispielen in BW

Expertenwissen Unternehmen

Energiewende in Unternehmen

zu den Experten der UTBW

Leitfäden und Links zur Energiewende in Unternehmen

zu den Experten der Kompetenzzentren Energieeffizienz (KEFF)

Gute Beispiele – Nachmachen erwünscht!

Gute Beispiele und neue Ideen für die Energiewende in Ihrem Unternehmen. Lassen Sie sich inspirieren:

zu Best Practice Projekten der KEA-BW

Zukunft Altbau in Ihrer Nähe

01

Okt

Zukunft Altbau Fachforum

13 bis 17 Uhr

Messeplatz
Schutterwälder Str. 1A
77656 Offenburg

zur Veranstaltungsseite

jeder-

zeit

Zukunft Altbau YouTube-Kanal

Hier finden Sie relevanten Videos rund um die energetische Gebäudesanierung.

zum Kanal

jeder-

zeit

EWärmeG – Online-Seminar

Frank Hettler referierte über Aktuelles und vorhandene Werkzeuge zum EWärmeG.

zum Seminar

Termine unserer Partner und anderer Institutionen

Fit für die KfW – Hilfestellung für die fachgerechte Planung von Effizienzhäusern

Online-Live-Seminar
27. und 30. April 2020, jeweils von 9.30 bis 12.45 Uhr (8 UE).

zur Veranstaltung

Energetische Bewertung von Wohngebäuden nach DIN V 18599

Online-Live-Seminar des DEN
28./29. April 2020, 9 bis 12.15 Uhr

zur Veranstaltung

Energieinstitut Vorarlberg

Veranstaltungen EIV online!

zu den Veranstaltungen

eza!-Veranstaltungen

Hier finden Sie die Online-Veranstaltungen der eza!

zur Veranstaltungsseite

Beratungstelefon
08000 12 33 33

E-Mail im Browser anzeigen  ·  Newsletter abbestellen  ·  beratungstelefon@zukunftaltbau.de

Copyright © 2020 KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg GmbH
Gutenbergstraße 76 · 70176 Stuttgart. Für den Inhalt des Newsletters zeichnet die KEA-BW verantwortlich. Veröffentlichungen, Vervielfältigungen und Zitieren nur unter Angabe der Quelle erlaubt.