Pressebild Zukunft Altbau

Wer energetisch saniert, handelt klug.

Presseinformation 2015
Stuttgart, 26. Mai 2015


Zukunft Altbau stellt auf Evangelischem Kirchentag Sanierung(s)Mobil des Landes vor.

Sanierung mobil gezeigt: Landesprogramm informiert vom 4. bis 6. Juni zur energetischen Altbausanierung.

Wer seinen Altbau energetisch saniert, handelt klug – zugunsten der Schöpfung und des eigenen Geldbeutels. Eine kompetente Auskunft dazu erhalten Hauseigentümer vom 4. bis 6. Juni auf dem Evangelischen Kirchentag in Stuttgart. Dort informiert das Landesprogramm Zukunft Altbau des Umweltministeriums Baden-Württemberg mit qualifizierten Energieberatern aus der Region über alle technischen und finanziellen Fragen. Erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt wird außerdem das neue Sanierung(s)Mobil des Landes. Das mobile Musterenergiehaus zeigt Energietechniken für zukunftsfähige Altbauten und soll zur Sanierung motivieren.

Am 5. Juni um 12:00 Uhr wird das rollende Haus vom Umweltministerium durch Ministerialdirektor Helfried Meinel offiziell an Zukunft Altbau übergeben und nach dem Kirchentag seine Informationstour durch das Land starten. Der Stand von Zukunft Altbau liegt auf dem Cannstatter Wasen im Markt der Möglichkeiten, Halle 12 „Zentrum Mobilität, Energie, Ressourcen“.

Neutrale Informationen zur energetischen Altbausanierung gibt es auch
kostenfrei über das Beratungstelefon von Zukunft Altbau 08000 12 33 33 oder unter www.zukunftaltbau.de.

Zukunft Altbau informiert Wohnungs- und Hauseigentümer neutral über den Nutzen energieeffizienter Altbaumodernisierung und über Fördermöglichkeiten. Das vom Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg geförderte Programm hat seinen Sitz in Stuttgart und wird von der Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg (KEA) umgesetzt.

Ansprechpartner Pressearbeit:
Axel Vartmann
PR-Agentur Solar Consulting GmbH
Emmy-Noether-Straße 2
79110 Freiburg

Tel. +49/761/38 09 68-23
Fax +49/761/38 09 68-11
vartmann(at)solar-consulting.de
www.solar-consulting.de

Ansprechpartnerin Zukunft Altbau:
Dipl.-Ing. Petra Hegen, Freie Architektin und Energieberaterin
Zukunft Altbau
Gutenbergstraße 76
70176 Stuttgart

Tel. +49/711/489825-13
Fax +49/711/489825-20
petra.hegen(at)zukunftaltbau.de
www.zukunftaltbau.de