Ein Wochenende im Zeichen der Energiewende

Inzwischen ist es schon Tradition: Am dritten Wochenende im September steht in Baden-Württemberg alles im Zeichen der Energie und des Klimaschutzes. Oder besser gesagt: im Zeichen der Energiewende. In diesem Jahr finden die Energiewendetage vom 18. bis 20. September statt.

Ein ganzes Wochenende lang können sich Bürgerinnen und Bürger über die Themen erneuerbare Energien, Energiesparen, Energieeffizienz sowie Klimaschutz und die Reduzierung von Treibhausgasen informieren.

Zukunft Altbau vor Ort dabei

Zukunft Altbau ist an einigen Orten im Land dabei, zum Beispiel mit dem Sanierung(s)Mobil in Weissach und in der Gemeinde Bitz.

Tradition ist auch, dass Zukunft Altbau am Samstag auf dem Schlossplatz, genauer auf der Bolzstraße, mit wertvollen Tipps und Informationsmaterialien rund um die energieeffiziente Gebäudesanierung bereitsteht.
Sanierungswillige und Hauseigentümer, die sich mit dem Gedanken der Sanierung ihrer eigenen Immobilie auseinandersetzen, erhalten Informationen zur aktuellen Förderbedingungen, neusten Trends in der Haus- und Lüftungstechnik oder zu Dämmmaterialien. Und das alles neutral, kostenfrei und kompetent.

Energieberater*innen der Architektenkammer Baden-Württemberg, als unser Kooperationspartner, unterstützen am Samstag unser Beraterteam.