Wann ist eine Sanierung sinnvoll, wie gehen Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer diese am besten an, und welche Fördermittel gibt es? Zukunft Altbau bietet umfangreiche Informationen zu ganzheitlichen energieeffizienten Sanierungsmaßnahmen – d.h. Fassadendämmung, Heizungstausch und erneuerbaren Energien bis hin zu den umfangreichen Förderbedingungen. Ganz unter dem Motto: Auch ihr Haus kann blühen, können Sie kostenfreie und neurale Informationen mitnehmen.

Dieses Jahr findet die bereits in 2021 geplante Gartenschau in Eppingen im Kraichgau statt. Mit dem entwickelten Motiv des „Grünen Bogens“ um die historische Altstadt wird der übergeordnete Rahmen gebildet.

Unter dem Treffpunkt Baden-Württemberg präsentieren sich verschiedene Ministerien, Einrichtungen und Behörden des Landes Baden-Württemberg mit Ausstellungen. Spannende und aktuelle Themen aus den Bereichen Energiewende, Technik, Soziales, Natur und Landwirtschaft werden anschaulich und interaktiv vorgestellt, für Groß und Klein gibt es immer wieder Neues zu entdecken.

Zukunft Altbau wird vom 27. Juli bis 7. August 2022 auf der Gartenschau in Eppingen mit einer Wanderausstellung rund um energieeffiziente Gebäudesanierung und umfangreichen Informationen dabei sein. 

Regionale Partner: Umwelt- und Energieagentur Kreis Karlsruhe GmbH