Der kostenfreie Exklusiv-Praxisdialog online richtet sich speziell an diejenigen Leitlinien-Energieberaterinnen und -berater von Zukunft Altbau, die sich auf Messen, bei diversen Veranstaltungen oder bei der Tour des Sanierung(s)Mobils engagiert und vor Ort beraten haben. Die digitale Fortbildung bietet Impulse in Sachen Klimakommunikation und die Möglichkeit sich mit Kolleginnen und Kollegen auszutauschen.

Oft ist ein richtiges Wort, eine klare und sympathische Sprache bis hin zur passenden Bildsprache das Zünglein an der Waage, um Interessen durchzusetzen, Aufträge zu generieren, Menschen für sich zu gewinnen oder für etwas zu begeistern.

Das Seminar zur Klimakommunikation setzt hier an. So werden ausgehend von den Erkenntnissen aus der Umweltpsychologie bewährte Modelle und Vorgehensweisen vorgestellt. Dabei legen wir gemeinsam mit dem Referenten bewusst Wert darauf, Ihren Arbeitsalltag als Energieberaterin oder Energieberater und Ihre bisherigen Erfahrungen einzubeziehen. Das heißt, neben einem anschaulichen Input kann auch beispielhaft die kollegiale Beratung methodisch genutzt werden, um die gemeinsame Lösungssuche zu fördern – in Kleingruppen, aktiv und interaktiv.

 

Vom Wissen zum Handeln – wie Sie positive Klimakommunikation für sich nutzen können

Was Sie erwarten dürfen: Drei Stunden voller kommunikativer Inputs, aktivem Austausch und Selbstreflexion zu folgenden Schwerpunkten:

  • Modelle für umweltrelevantes Handeln
  • Kriterien für erfolgreiche Kommunikation
  • Wer sind Leugner, Verzögerer – Was ist deren Motivation?
  • Umgang mit Aggressionen und Polemik
  • Argumente und Methoden für die Praxis
  • Verhalten im Beratungsgespräch oder bei Vorträgen

 

Referent: Michael Danner, Kommunikation für Mensch & Umwelt, Hannover, www.umweltkommunikation-danner.de

An der Leuphana Universität Lüneburg war Michael Danner als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Umweltkommunikation tätig, wo er Forschungsprojekte zu Nachhaltiger Stadtentwicklung, Klimaschutz und Umweltkommunikation betreute. 2004 gründete er in Hannover das Büro „Kommunikation für Mensch & Umwelt“. Michael Danner ist zertifizierter Mediator und Lehrbeauftragter an der Kommunalen Hochschule für Verwaltung in Niedersachsen. Der Referent und sein Beratungsbüro unterstützt bei der Kommunikation von Themen rund um Umwelt- und Klimaschutz sowie Nachhaltigkeit. Seit 2004 nutzen Kommunen, Unternehmen und Bildungseinrichtungen im ganzen Bundesgebiet seine Fachkompetenz.

Anmeldung

Melden Sie sich verbindlich via E-Mail an info(at)zukunftaltbau.de an

  • Alle, die bereits schon einmal aktiv für Zukunft Altbau im Beratungseinsatz waren, nutzen bitte den Betreff „Anmeldung Kommunikationsworkshop“ – Anmeldeschluss ist der 15. Februar 2024
  • Alle, die am Weihnachtsgewinnspiel teilgenommen haben, erfahren im Anschluss an die Auslosung Ende Januar, ob Sie gewonnen haben.

Aktiv dabei sein im virtuellen Raum

Ein intensiver Austausch mit und unter den Teilnehmenden ist uns auch im virtuellen Raum wichtig. Wir arbeiten mit dem Portal MS Teams (mit europäischen Serverstandorten).

Rechtzeitig vor der Veranstaltung erhalten Sie die Zugangsdaten. Der virtuelle Raum bietet aktive Möglichkeiten, Fragen zu stellen, Anregungen einzubringen und Impulse zu geben.

Praxisdialog online – zertifiziert als Fortbildung

Die Fortbildung wird für die Verlängerung der Eintragung in der Energieeffizienz-Expertenliste mit 3 Unterrichtseinheiten (Wohngebäude), 3 Unterrichtseinheiten (Nichtwohngebäude) und 3 Unterrichtseinheiten (Energieaudit DIN 16247 (BAFA)) angerechnet.

 

Die im Anmeldeprozess erhobenen Daten benötigen wir u.a. zur Zusendung Ihres persönlichen Zertifikats. Bitte beachten Sie zudem unsere Datenschutzhinweise.

Wir freuen uns, Sie zahlreich begrüßen zu dürfen!