Fördermittel für die energetische Sanierung


Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG)

Richtlinien zur Förderung gemäß BEG für Wohngebäude und Nicht-wohngebäude, sowie die entsprechenden technischen Mindestanforderungen.

zu den Unterlagen

Fördergeld für Klimaschutz, Energieeffizienz und erneuerbare Energien

Diese Übersichten der KEA zeigen die verschiedenen Förderprogramme von Bund und Land für Klimaschutz, Energieeffizienz und erneuerbare Energien in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen.

zur Übersicht für Unternehmen

Förderungen speziell für Kommunen

Ausführliche Informationen zu den einzelnen Förderprogrammen von Bund und Land für Kommunen in Baden-Württemberg bietet die Website des Kompetenzzentrums Kommunaler Klimaschutz.

Heizen mit erneuerbaren Energien

Einen Überblick zu den aktuellen Förderungen im Bereich Heizen mit erneuerbaren Energien erhalten Sie auf der Website des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle.

Wirtschaftlichkeit von Sanierungsmaßnahmen


Berechnungsmethoden, Benchmarks u.v.m.

Beim BINE Informationsdienst erfahren Sie auf 9 Seiten alles zur Wirtschaftlichkeit von energetischen Sanierungsmaßnahmen - vom Wirtschaftlichkeitsbegriff über den Einfluss von Annahmen und Randbedingungen, Kostenkennwerte und Berechnungsmethoden bis hin zum aktuellen Stand der Forschung und einem Ausblick.
Beachten Sie: Bei jeder Wirtschaftlichkeitsberechnung sollten Sie die inzwischen eingeführte CO2-Steuer einbeziehen!

Online-Rechner zur Wirtschaftlichkeit

Mit dem Expertentool der dena können Sie online die Wirtschaftlichkeit Ihrer Maßnahmen bestimmen.

Grundlagen für Wirtschaftlichkeitsberechnungen bei energetischen Modernisierungsmaßnahmen

Das Bundesinstitut für Bau-, Städtebau- und Raumforschung (BBSR) bietet hier Praxishilfen zur Ermittlung von Energieeinsparung und Kosten mit Wahl der passenden Randbedingungen und Auswahl verschiedener Berechnungsmethoden bei unterschiedlichen Fragestellungen.

Wirtschaftlichkeit von Sanierungsmaßnahmen

Fragen und Antworten von der Deutschen Umwelthilfe.

2017  |  12 S.

Energietechnische Gebäudemodernisierung – (wie) rechnet sich das?

Veröffentlichung des Institus für Wohnen und Umwelt (IWU) im Rahmen der Publikationsreihe „IWU-Schlaglicht“. Diskus­sionsbeitrag zur ökonomischen Sinnhaftigkeit bzw. Wirtschaftlichkeit von Maßnahmen der energetischen Gebäudesanierung.

2020  |  8 S.

Mustervortrag

„Mehr Geld für die
energetische Sanierung"

Informieren Sie sich und Ihre Kunden über die verbesserten Förderbedingungen bei der energetischen Sanierung.

 

Für Ihre Kunden

BEG kurz erklärt

Klimaschutz fängt Zuhause an.
Min. 2:25

 

BEG-Broschüre

Übersichtliche Zusammenfassung vom Verband für Dämmsysteme, Putz und Mötel e.V. (VDPM).

 

KfW-Zuschuss beantragen

Von der Anmeldung bis zur Auszahlung.
Min. 1:19


KfW-Kredit beantragen

So beantragung Sie den KfW-Kredit "Energieeffizient Sanieren".
Min. 2:48


KMUs

Wie funktioniert das KfW-Energieeffizienzprogramm für KMU?
Antworten bietet dieser Erklärfilm.
Min. 1:53


KfW Förderberater

So wichtig ist der Energieberater bei der Sanierung Ihres Gewerbegebäudes!
Min. 2:30

FördermittelCheck

Mit dem FördermittelCheck von co2online finden Sie für geplante Modernisierungsmaßnamen und das Neubauprojekt Ihrer Kunden die passenden Förderprogramme von Kommunen, Land und Bund.

zum FördermittelCheck

 

Der KfW-Vorteilsrechner

Mit dem Vorteilsrechner der KfW können Sie KfW- und Hausbankkredite vergleichen.

zum Vorteilsrechner